You can enable/disable right clicking from Theme Options and customize this message too.
logo

Tag : Water

Was ich am Sommer liebe

Die Sonne. Die Glut, die einem auf der Haut brennt, das Fleisch wärmt bis auf die Knochen und nichts übriglässt als Wohlbefinden und Schweiss. In der Emme schwimmen. Vorsichtig über glitschige Steine steigen, mit dem Fuss im grünen Wasser vorwärtstasten. Dann ins Nichts, ins dunkle Nichts, das 50 Meter tief sein könnte und nur 50 cm tief ist. Das Wasser. Das eiskalte, kühle, erfrischend klare Wasser, was mir die Luft aus den Lungen drückt beim Eintauchen und die ganze Hitze, […]

Musik

Ich höre Musik im Rauschen des Wassers, im Rauschen der Luft, im Rauschen des Raumes, im Rauschen meiner Umgebung, im Rauschen des Blutes in meinen Ohren. Ich höre das Wasser im Rauschen des Verstärkers, im Rauschen der Elektronik, im Rauschen der Effektgeräte. Ich höre Grillen zirpen, Vögel zwitschern, Menschen murmeln. Digitalisierte Wirklichkeit vermischt sich mit dem Rauschen des Wassers, der Luft, des Raumes, der Umgebung und allem. Alles ist Klang.

Immer ist es wie einen alten Freund be­su­chen

Das Meer und ich, wir haben ein in­ti­mes Ver­hält­nis. Das spru­deln­de Glück wenn die Wel­len bre­chen, das sanf­te, manch­mal wü­ten­de Zer­ren an den Glie­dern. Es will dich auf­lö­sen, hin­aus­zie­hen, ein­ver­lei­ben. Es ist ein Or­ga­nis­mus, ein Tier und eine Kraft, auf­brau­send, me­lan­cho­lisch, mond­süch­tig, sanft und trü­ge­risch. Das Meer muss wild, muss Mann und Frau und Vater und Mut­ter und Ur­grund sein, weise und zür­nend, grau­sa­mer als Zeus und Hades und Po­sei­don. Nie­mals ist das Meer Un­ter­tan. Es ver­weist jeden in seine […]

Eventually, all things merge into one

I thought how lovely and how strange a river is. A river is a river, always there, and yet the water flowing through it is never the same water and is never still. It’s always changing and is always on the move. And over time the river itself changes too. It widens and deepens as it rubs and scours, gnaws and kneads, eats and bores its way through the land. Even the greatest rivers- the Nile and the Ganges, the […]