You can enable/disable right clicking from Theme Options and customize this message too.
logo

*seufz* … ich gönn es Dir ja von Herzen, aber ich vergehe vor Sehnsucht

Der Frühling breitet draussen seine Schwingen aus. Die Leute strömen aus den Häusern, Strassen, Plätze füllen sich. Manche im T-Shirt, manche im Wintermantel. Kalt sind sie noch, die Nächte. Die Nächte, in denen ich tief unter Decken gehüllt den Schlaf suche und nur von Zeit zu Zeit finde. Meine Gedanken liegen wach, ziehen an die Orte der Sehnsucht.

 

 

Comments are closed.